Lead Generation ist wichtig für Unternehmen, ihre Absatzmengen zu steigern. Es gibt beträchtliche Anzahl von Fehlern, die Unternehmen könnten in Lead Generation zu machen. Es ist wichtig, zu verstehen und zu wissen, die häufigsten Fehler in Lead Generation.

Die erste häufiger Fehler in der Lead-Generierung ist der Mangel an Wissen über die Call Center. Es wird dringend empfohlen, um die Einsicht Wissen der Call Center Sie zu tun haben Geschäft mit und das Projekt, das Sie sind die Auslagerung.

Die meisten der Unternehmen sind nicht in der Lage, zwischen Hotkey Transfers führt zu differenzieren und wärmt Schlüsseltransferleitungen. In den meisten Fällen ist die warme Schlüsselübergabe der Leitungen nicht erfolgreich in die qualifizierte Vertriebs umgewandelt. Das Problem der Lead-Generierung nicht aus dem vorderen Ende der Operation, die das Callcenter entstehen, aber es ist immer vom hinteren Ende, die das Geschäft für die der Call-Center wird die Generierung von Leads ist.

Nehmen wir ein Beispiel wählt eine Kundendienstmitarbeiter einen ganzen Tag und erfolgreich abgeschlossen zehn warme Taste kehrt man mit Rückrufzeiten für den nächsten Tag. Diese warmen Schlüssel muss auf der Grundlage der Priorität behandelt werden und die bestellt, die behoben werden muss, von den eingestellten Rückruffach aufgerufen werden.

Wenn diese warme Taste kehrt nicht als Hotkeys behandelt diese Leitungen wird sehr schwierig sein, zu konvertieren und kann innerhalb von 24 Stunden ab. In einfachen Worten sollte der Agent Aufwand geschätzt und geplanten Termine nicht entgehen lassen sollte. Falls ein Client nicht erreichbar ist aus irgendeinem Grund der Agent oder der Offshore Call Center sollten effektiv und unverzüglich mitzuteilen.

Die anderen häufigste Fehler, die Unternehmen könnten in Erzeugungsgeschäft führen zu machen bietet wenig oder gar keine Rückmeldungen. Ein Prinzip sollte immer beachtet werden, um die Rückmeldungen der Leitungen auf Zeit in Leads Generierung bieten. Wenn die Unternehmen, die ihre Lead-Generierung, um Offshore-Call-Center ausgelagert haben, verzögert das Feedback die Qualität der warmen Leitungen nicht in der Lage zu verbessern. Qualität ist die Gesamtheit der Merkmale und dazu gehört auch die regelmäßige Rückmeldungen.

Wie in allen Offshore Call Center vor Beginn des Schaltprogrammkoordinator immer bereiten die Call-Center-Agenten mit dem, was getan werden muss, um die Qualität der Leads zu verbessern. Wenn der Programmkoordinator ist nicht bekannt, die Probleme, die Sie bei der Umwandlung die warmen Leitungen oder geplant ernennt in qualifizierte Vertriebs konfrontiert sind, wird er nicht in der Lage, eine Strategie zur Überwindung dieses Problems zu entwerfen.

Eine einfache Rückmeldung über die Zeit wird das Problem lösen. Wenn Sie in der Lage, die oben genannten Faktor zu eliminieren sind Ihr Unternehmen nicht in der Lage, um warme Tasten in qualifizierte Vertriebs in riesige Mengen erfolgreich konvertieren.